Logo

       Klick

Willkommen im
Feng Shui Center Baden-Brugg

Wie sieht unser Business Feng Shui aus?
Wir machen individuelles Feng Shui für Geschäfte und Konzerne

Als Dipl. Ing. für Elektrotechnik habe ich über 25 Jahre in der Industrie gearbeitet und seit 1995 meine gelernten Feng Shui Kenntnisse laufend in der Firma beobachtet und mit dem Feng Shui verglichen. Es wurde immer wieder umorganisiert, Grossraumbüros entstanden und die Chefs haben gewechselt und jeweils ihr Büro anders eingerichtet. Da ich guten Einblick in die Zahlen hatte, konnte ich ganz gezielt beobachten, wie sich dies auf den Erfolg der Firma auswirkt. Nach 2 Jahren war ich überzeugt, Feng Shui funktioniert.

Dabei habe ich festgestellt, wenn viele Firmen mit den Zahlen runterfahren, dass der Grund zu einem sehr hohen Prozentsatz am Feng Shui lag. Die Verantwortlichen rechtfertigten sich: "Das läge an der Rezession, an der schlechten Marktsituation oder sonst an Dingen im Aussen". Dass gleichzeitig andere Firmen in derselben Branche Gewinne erzielen, sahen sie nicht. Glück, Pech, Zufall, Schicksal gibt es alles nicht. Das sind nur immer unsere Ausreden...

Als Feng Shui Meister hole ich mir nach der Realisierung meiner Vorschläge immer Feedback und es stellt mich auf, wenn dieser auch prompt positiv kommt. So weiss ich, dass ich auf dem rechten Weg bin.

Im Business gibt es besondere Kriterien, die sehr hohe Wirkung haben. Aus meinen Erfahrungen weiss ich heute, dass das Chefbüro dabei eine sehr wichtige Rolle spielt. Sitzt der Chef einer grossen Firma falsch, so lassen die Gewinne stark nach und sein Abgang ist meist in Jahresfrist vorprogrammiert. Gehört ihm die Firma selber, geht sie bald baden.

Natürlich spielen die Bereiche, wo sich die Mitarbeiter aufhalten auch eine Rolle. Fühlen sie sich wohl, dann arbeiten sie effizienter und fallen weniger aus. Das merkt auch der Kunde und entscheidet intuitiv, ohne dabei genau zu wissen, warum.

In vielen Einkaufszentren gibt es Geschäfte, die immer voll sind und andere, die eher immer leer sind, und alle 1-2 Jahre wechselt dann der Inhaber. Es ist egal, welche Waren dort angeboten werden. Solange am Feng Shui nichts geändert wird, geht auch der neue Laden nicht und erlebt die gleiche Pleite. Die Menschen gehen oft an solchen Geschäften vorbei und sehen sie unbewusst gar nicht, während sie auf andere aufmerksam werden und sich wie magnetisch hineingezogen fühlen. Ist euch das nicht auch schon aufgefallen?

In Geschäfte mit gutem Feng Shui geht ihr intuitiv rein, ohne zu wissen, warum. Meist wollt ihr gar nichts kaufen, seht aber vielleicht doch etwas, was ihr schon lange gesucht habt und nehmt es mit. Das Geschäft floriert, macht guten Umsatz und den Angestellten geht es gut.

Leider sind heute viele neue, moderne Bürogebäude ("Glaskästen") meist nicht von Architekten mit Feng Shui Kenntnissen erstellt worden, so dass dann in den Firmen der Erfolg ausbleibt und die Firmen verkauft werden müssen. Ich habe diverse neu erstellte Firmengebäude beobachtet und den Geschäftserfolg vorher und nachher verglichen. Ich bin überzeugt dass dabei Feng Shui eine wesentlichere Rolle spielt, als die Geschäftsführer jemals erahnen würden.

Ich habe in meiner alten Firma einmal die Kollegen gefragt, wie gefällt es euch denn in dem neuen grossen "Glaspalast"? Die Antwort war vielsagend. Die Fenster kann man nicht aufmachen. Entweder ist es zu heiss oder zu kalt. Der Schreibtisch ist fest moniert. Man kann ihn nicht drehen. Ich habe nur ein kleines Caddy, wie der Servierwagen im Flugzeug für die wichtigsten Utensilien. Alles andere ist im Computer. Suche ich etwas im Internet, habe ich das Gefühl, die Kollegen hinter mir glotzen mir ins Genick und auf meinen Bildschirm und beobachten, was ich im Internet mache. Habe ich ein Privatgespräch, so bemerke ich um mich herum ganz viele riesengrosse Ohren. Von draussen schauen auch alle rein, die vorbeigehen und wenn ich die Gelegenheit habe, raus zu gehen, dann tue ich das. Meint ihr nicht, das ist bildlich gesprochen, Feng Shui?

Wie ist das mit den guten Ideen, die der Mitarbeiter braucht, um seine täglichen Aufgaben zu lösen? Wo kommen sie her? Aus dem Gehirn? Aus der Schule? Von der Uni? Sicher braucht jeder eine gute Ausbildung als Basiswissen, aber die guten Ideen kommen aus der Umgebung. Aus dem guten Chi. So wie Luft und Wasser für unseren physischen Körper notwendig sind, so ist das gute Chi für unseren Geist notwendig. Fehlt das gute Chi oder rauscht es aus allen Glaswänden gleich wieder weg, so kommen die wichtigen Ideen nicht und die Probleme stehen weiter an. Vor dem Einschlafen am Abend zu Hause mag der Mitarbeiter vielleicht noch mal über seine täglichen Probleme nachdenken und wenn das Qi im Schlafzimmer gut ist, dann macht es "Klick" und das Problem scheint gelöst zu sein. Wendet der Mitarbeiter die Idee dann am nächsten Tag an, funktioniert es. Er hat aber "1 Tag" verloren. Ja und 100 Mitarbeiter ergeben 100 Manntage und das kann sich keine erfolgreiche Firma heute mehr erlauben. Versteht ihr jetzt, wie Feng Shui funktioniert?

Was für den physischen Körper die Organe sind, die Nahrung brauchen, das ist für die geistigen Körper das Chi. Es gibt keine geistigen Organe. Die Intuition ist auch bekannt unter "Bauchgefühl", dem man meistens besser vertraut hätte, als dem Verstand, der sehr begrenzt ist. Die Intuition ist grenzenlos. Da wir auf der Erde leben, müssen wir auch noch mit beiden Füssen auf dem Boden bleiben. Trotzdem höre ich heute immer mehr auf mein Gefühl, denn es hat letztendlich doch immer Recht. Das Gefühl wird gespeist von gutem Qi aus der unmittelbaren Umgebung.

Ich hatte mit dem grossen Chef in meiner damaligen Firma (1997) in der Industrie ein interessantes Gespräch über eine Feng Shui Beratung. Oft denken die Chefs sie werden von den Mitarbeitern verlacht, wenn sie einen Feng Shui Berater holen. Ein herkömmlicher Unternehmensberater dagegen ist etwas ganz "Normales". Wenn es dann nicht klappt, dann ist der ja "schuld". Mein Chef hatte damals eine positive Meinung vom Feng Shui, hatte aber doch nicht den Mut vor seinen 1000 Mitarbeitern, einen Feng Shui Berater zu rechtfertigen. Die Firma existiert noch, hat aber ihr Kerngeschäft und viel Image verloren.

Möchtet Ihr den Schritt wagen, eure Firma von einem professionellen Feng Shui Meister beraten zu lassen, dann seht euch die Leistungsbeschreibung fürs Business Feng Shui einfach mal an. Diese Investition ist in kürzester Zeit wieder drin. Ist die Firma pleite, ist es zu spät.

Euer Feng Shui Meister Hans-Georg Strunz